FDP Ortsverband Reinbek

Kommunale Steuern

Initiative der FDP erfolgreich

So hat der zuständige Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen mit den Stimmen von CDU, Forum21, Grünen und der FDP heute Abend beschlossen, die Hebesätze für die Grund- und Gewerbesteuer nicht zu erhöhen.
Ein schöner Erfolg unserer Arbeit insbesondere im Sinne der Reinbeker Bürger, die finanziell nicht auf Rosen gebettet sind. Denn eine Erhöhung der Grund- und Gewerbesteuer trifft Mieter mit geringem Einkommen und kleine Gewerbe- bzw. Handwerksbetriebe besonders. Wir gehen davon aus, dass die Stadtverordnetenversammlung am 07.12.2017 diesem Votum folgt.

Bei Fragen zum aktuellen Haushaltsplanentwurf 2018 wenden Sie sich gern an uns.

Ihre FDP Reinbek


Druckversion Druckversion