FDP Ortsverband Reinbek

Kommunale Finanzen

Finanzieller Kraftakt erforderlich!

Bernd Uwe Rasch
Bernd Uwe Rasch
Reinbek, den 15.10.2018. In den zurückliegenden Jahren konnte die Verschuldung der Stadt Reinbek in erster Linie dank sprudelnder Steuereinnahmen von fast 30 Mio. € auf inzwischen knapp über 20 Mio. € reduziert werden. Nun steht allerdings eine Vielzahl von Investitionen an, wodurch in den nächsten Jahren die finanzielle Leistungsfähigkeit der Stadt bis an die Grenzen der Belastbarkeit gefordert sein wird. An erster Stelle ist hier die Sanierung der Gemeinschaftsschule zu nennen, die nach anfänglich genannten 10 bis 12 Mio. € nunmehr 29 Mio. € kosten soll.


Druckversion Druckversion