- FDP Ortsverband Reinbek

Schullandschaft in Reinbek

Sicherheit an erster Stelle!

Leider immer noch in vielen Gebäuden zu finden: Asbest!
Leider immer noch in vielen Gebäuden zu finden: Asbest!
Reinbek, den 11.12.2018. Das Bauprogramm für Umbau, Sanierung und teilweise Neubau der Gemeinschaftsschule wurde am 25.10.2018 vorgestellt. Bestandteil des Bauprogramms ist auch eine umfassende Schadstoffsanierung, da bereits bekannt war, dass dampfgehärtete Asbestzementplatten an dieser Schule verbaut wurden. Dennoch ist es beunruhigend, dass nun gesundheitsgefährdende Konzentrationen von Asbestfasern in einigen Räumen der Schule gemessen wurden. Im Sinne der Gesundheit der Kinder, Lehrer und Eltern war es richtig und konsequent, nach diesen Messungen die gesamte Schule bis auf weiteres zu schließen und weitere Untersuchungen bzw. Maßnahmen einzuleiten.
Zurück



Schullandschaft in Reinbek

Sicherheit an erster Stelle!

Weder eine Verharmlosung dieser Werte noch das populistische Schüren von Ängsten ist aus unserer Sicht ein angemessener Umgang mit der Situation. Die betroffenen Schüler, Eltern und Lehrer sind zeitnah zu informieren und ein geordneter Schulbetrieb so schnell wie möglich wiederherzustellen. Dort wo erforderlich und möglich werden wir als FDP Fraktion schnell und entschlossen unterstützen. Die ohnehin schon geplanten Sanierungsmaßnahmen sind, wenn möglich, vorzuziehen.

Mit der Aussicht schon in wenigen Jahren eine neue, lichtdurchflutete und schülerorientierte Schule zu besuchen, lassen sich die augenblicklichen Situationen sicher leichter ertragen.

Bernd Uwe Rasch
FDP Fraktion Reinbek
Zurück