- FDP Ortsverband Reinbek

Stadtentwicklung

Unser Wohnungsbestand – Unser Potential!

Ihre FDP Fraktion Reinbek
Ihre FDP Fraktion Reinbek
Reinbek, den 22.02.2021. Für Menschen in Reinbek, die aufgrund Ihrer Einkommenshöhe Anspruch auf staatlich geförderten Wohnraum mit einer festgelegten niedrigen Miete haben, gibt es zurzeit zu wenige Angebote in Reinbek. Um diesen Mangel an umgangssprachlich oft auch Sozialwohnungen genannten Wohnraum zu beheben, setzen andere Akteure auf große Neubaugebiete. Dieser Weg ist langwierig, geht am Reinbeker Bedarf vorbei, und ist mit vielen Nachteilen für Reinbeks Bürger, die Umwelt und Reinbeks Finanzen verbunden.
Zurück



Stadtentwicklung

Unser Wohnungsbestand – Unser Potential!

Das Wohnraumförderungsgesetz bietet als Alternative hierzu für Immobilieninhaber die Soziale Wohnraumförderung im Wohnungsbestand. Dadurch werden bereits bestehende Wohnungen in geförderten Wohnraum umgewandelt. Diese Möglichkeit wird in Reinbek bisher nicht genutzt. Hiermit wäre es viel zielgenauer möglich, geförderten Wohnraum zu schaffen. Im besten Fall wird eine bereits genutzte Wohnung eines Anspruchsberechtigten auf diese Art zu einer geförderten Wohnung. Wir setzen uns dafür ein, dass Reinbek die Potentiale des vorhandenen Wohnungsbestandes in Zukunft besser nutzt und haben entsprechende Anträge auf den Weg gebracht.

Ihre Anita Piletzky
FDP Fraktion Reinbek
Zurück