FDP Ortsverband Reinbek

Wahlen

Ihre Kandidaten zur Kommunalwahl 2013

Reinbek, den 21.01.2013. Am 20. Januar 2013 haben die Reinbeker Liberalen in einer Versammlung des Ortsverbandes ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2013 aufgestellt. Unter der Versammlungsleitung der Stormarner Landtagsabgeordneten Anita Klahn wurden 16 Direktkandidaten sowie 16 Listenkandidaten nominiert. Für die ersten fünf Listenplätze ergab sich nach der Abstimmung folgende Reihenfolge: Bernd Uwe Rasch, Lothar Weise, Diethard Joppich, Gabriele Ix sowie Jari Grünig. Alle fünf treten an ihrem jeweiligen Wohnort in Reinbek auch als Direktkandidaten an und sind zurzeit als Stadtverordnete oder Ausschussmitglieder in der Reinbeker Kommunalpolitik aktiv. Die weiteren Kandidaten sind Rolf-Christian Geburtig, Björn Grüßer, Carsten Scheer, Cornelia Rasch, Markus Tiedemann, Florian Ix, Karin Seitz, Joachim Heidrich, Wolff Seitz und Berndt Antoniazzi.
Besonders erfreulich ist, dass bei Kandidaten im Alter von 20 bis 69 Jahren alle Altersgruppen vertreten sind und somit auch deren Interessen wirkungsvoll wahrgenommen werden können.

„Wir sind überzeugt, mit dieser Kandidatenaufstellung unseren pragmatischen Weg zum Wohle der Reinbeker Bürger fortsetzen zu können. Konstruktive Sacharbeit und die gemeinsame Suche nach Kompromissen haben für uns Vorrang. Ideologisch motivierte Parteiengeplänkel haben nach unserer Auffassung auf Kommunalebene nichts zu suchen“, kommentierte der Vorsitzende des Ortsverbandes der Reinbeker Liberalen, Jari Grünig, nach Abschluss der Kandidatenaufstellung.

Eine Gesamtübersicht aller Kandidaten finden Sie hier: Direktkandidaten 2013.

Wir für Reinbek Die Kandidaten der Reinbeker Liberalen zur Kommunalwahl 2013
Wir für Reinbek
Die Kandidaten der Reinbeker Liberalen zur Kommunalwahl 2013


Druckversion Druckversion