FDP Ortsverband Reinbek

Wahlen

Enttäuschendes Ergebnis für die liberale Sache

Alexander Graf Lambsdorff
Alexander Graf Lambsdorff
Reinbek, den 26.05.2014. Mit einem bundesweiten Ergebnis von 3,4 % der Stimmen entsendet die FDP drei Abgeordnete ins Europaparlament. Dies ist ein absolut enttäuschendes Ergebnis. Die Tatsache, dass 1999 nur 3,0 % bei einer Europawahl erreicht wurden, tröstet da nur wenig. In Reinbek haben sich 5,1 % der Wähler für die FDP entschieden. Unser Dank gilt diesen aufrechten Liberalen. Die Strategie mit sachlichen Inhalten gegen populistisch vorgetragene Ressentiments zu kämpfen war dieses mal noch nicht erfolgreich, stellt aus unserer Sicht aber den einzig richtigen Weg im Sinne eines weltoffenen Liberalismus dar.


Druckversion Druckversion